Noch immer ist die "Bibel aktuell"

„Bibel aktuell“ möchte sich auch 2018 einmal monatlich mit der Bibel und dem christlichen Glauben auseinandersetzen. Hierbei soll auch das aktuelle Geschehen nicht zu kurz kommen. Das Team freut sich über neue Teilnehmer und Themen, die Sie bewegen!

Bibel - Teilen

Wie kann man die Bibel lesen und verstehen? Verschiedene Methoden zur Erschließung von Bibeltexten wurden im Laufe der Zeit entwickelt. Am 20. 9. 2017 hatten die Teilnehmer von Bibel Aktuell Gelegenheit, die Methode „Bibel - Teilen“ kennen zu lernen, die Pfarrerin Detrez an diesem Abend vorstellte. Entwickelt wurde die Vorgehensweise im vergangenen Jahrhundert in Südafrika. Die Verbreitung in Deutschland erfolgte vor allem auf Veranlassung des katholischen Missionswerkes Missio. Erreicht werden soll damit ein spiritueller Zugang zur Bibel. Für die gemeinsame Bibelarbeit an diesem Abend wurde die Bibelstelle „Das große Abendmahl“ aus dem Lukasevangelium ausgewählt. 

Das gemeinsame Vorgehen erfolgt nach der Sieben - Schritte - Methode. Nach der Begrüßung wird der ausgesuchte Bibeltext laut vorgelesen. Durch eine andere Person wird die Stelle nochmals vorgelesen. Danach hat jeder die Gelegenheit, Worte oder Satzteile, die ihn angesprochen haben, ohne Kommentierung auszusprechen. Daraufhin wird der Text noch einmal im Zusammenhang vorgelesen. Nach einer Pause der Stille, in der die Teilnehmer den Text auf sich wirken lassen, erfolgt ein Austauschen - ein Mitteilen- über das, was den Einzelnen besonders berührt hat, ohne über das Gesagte zu  diskutieren. Anschließend wird darüber gesprochen, welche Aufgabe sich daraus ergibt, wo ein Handeln angezeigt ist. Die 7 Schritte beginnen und enden mit einem Gebet.    

Das dreimalige Vorlesen des Gesamttextes bewirkt, dass die Teilnehmer den Text sicherlich nicht wörtlich, aber doch inhaltlich gut aufgenommen haben. Das ist vor allem für des Lesens unkundige Menschen von Vorteil, die nicht noch einmal im Text nachschlagen können. Wesentlich ist für die Methode, dass das von dem Einzelnen Empfundene und Gesagte, Geltung behält. Die Möglichkeit, sich über den Text auszusprechen, ergibt sich, wenn am Ende über den Auftrag, der sich für die Teilnehmer aus dem Text ergeben hat und dem sie sich stellen wollen, gesprochen wird.

Mit der Sieben - Schritte - Methode eröffnet „Bibel - Teilen“ für Gruppen  einen spirituellen Zugang zur Erschließung eines Bibeltextes. Für diejenigen, die sich selbst alleine ohne Anleitung über die Bibel kundig machen wollen, ist die Methode nicht gedacht.  

Norbert Hofmann

nach oben

Die nächsten Termine

immer am 3. Mittwoch des Monats um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum, Gerauer Str. 52, 60528 Frankfurt - wir freuen uns über jeden Gast und heißen Sie herzlich willkommen